Tagungshaus öffnet wieder am 2. Juni 2021

31. Mai 2021

Wir öffnen wieder!!!

Die pandemische Lage und die Inzidenzen lassen es zu, dass das Tagungshaus ab dem 2. Juni 2021 den Gästebetrieb wieder aufnehmen kann. Wir freuen uns sehr!

Haus, Garten, Küche, Büro und Programm sind für Sie vorbereitet. Alle Hygienekonzepte sind überarbeitet und eingeübt, um Ihnen als unseren Gästen einen gesegneten Aufenthalt zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf Sie, wenn sie zu denen gehören, die geimpft, getestet oder genesen sind (mit Nachweis).

Bitte beachten Sie, dass zu den aktuellen Regelungen gehört, dass das Haus nach wie vor nicht voll belegt werden kann. Ggf. entfallen Seminare oder finden unter geänderten Bedingungen statt.

  • Die Abendgebete in der Klosterkirche finden weiterhin täglich um 18 Uhr statt. Zum Abendgebet ist keine vorherige Anmeldung erforderlich!
     
  • Für die Gottesdienste, jeweils am 1. Sonntag im Monat um 11 Uhr in der Klosterkirche, ist bis auf Weiteres eine vorherige ANMELDUNG ERFORDERLICH! Auf unserer Anmeldeseite: https://kloster-bursfelde.gottesdienst-besuchen.de können Sie sich anmelden und erhalten alle wichtigen Informationen zum jeweiligen Gottesdienst. Die Teilnehmendenzahl ist jeweils begrenzt. 
     
  • Auf unserer Extra-Seite "BETEN" finden Sie viele Anregungen für geistliche Übungen und das Abendgebet zu Hause. Beten Sie mit uns! Wir freuen uns, dass wir so auch mit denen verbunden sind, die aktuell nicht nach Bursfelde kommen können!

    Bleiben Sie behütet!

Ihr Team des
Geistliches Zentrum Kloster Bursfelde

Bursfelde berührt am 12. und 13. Juni 2021 online und im Kloster Bursfelde


Nähe, Berührung, Körperlichkeit, Sinnlichkeit – vieles davon kommt seit Wochen zu kurz. Das Geistliche Zentrum Kloster Bursfelde lädt ein, dem Raum zu geben. Sich berühren zu lassen: Durch Musik, durch Worte, durch Kontakt mit der Natur. Schauen, riechen, schmecken, lauschen, fühlen. Sich bewegen. Und in all dem Gott entdecken, der in seine Nähe einlädt.

Foto: Klaas Grensemann, Kloster Bursfelde