Dezember 2021

3.-5. Dezember
47 | EINKEHR IM ADVENT 1
Das Herz auf Gottes Kommen einstimmen
Die Adventszeit ist Zeit der Vorbereitung. Des Hinhörens. Des Fastens. Der Einstimmung auf den, der da kommt im Namen des Herrn. In Übungen und kreativen Zugängen versuchen wir herauszufinden, was Advent für uns ganz persönlich bedeutet. Die Begegnung mit Psalm 24 kann uns dazu inspirieren, unser Herz auf Gottes Kommen einzustimmen und mit zu rufen: Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!
Klaus-Gerhard Reichenheim, Klaas Grensemann
U/V + Kurs 220 Euro

Kursbeschreibung | Online-Anmeldung

 

8. - 10. Dezember
48 | EINKEHR IM ADVENT 2
Das Herz auf Gottes Kommen einstimmen
Die Adventszeit ist Zeit der Vorbereitung. Des Hinhörens. Des Fastens. Der Einstimmung auf den, der da kommt im Namen des Herrn. In Übungen und kreativen Zugängen versuchen wir herauszufinden, was Advent für uns ganz persönlich bedeutet. Die Begegnung mit Psalm 24 kann uns dazu inspirieren, unser Herz auf Gottes Kommen einzustimmen und mit zu rufen: Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!
Klaus-Gerhard Reichenheim, Klaas Grensemann
Kursbeschreibung | Online-Anmeldung
U/V+Kurs 220 €

 

16.-19. Dezember
49 | KOMMUNITÄT AUF ZEIT FÜR JUNGE ERWACHSENE
KlosterProjekt / Modul 3
Adventkurs
Klaas Grensemann und Team
geschlossener Kurs

 

29. Dezember bis 2. Januar
50 | SILVESTERFREIZEIT FÜR JUNGE ERWACHSENE
Jahreswechsel im Kloster
Junge Erwachsene im Alter zwischen 18 und 35 Jahren sind eingeladen, den Jahreswechsel mal ganz anders zu erleben. Vier Gebetszeiten am Tag, eine alte Klosterkirche mit Kerzenlicht, urige Zimmer und viel Zeit für sich selbst und die Gemeinschaft auf Zeit. Wie war das vergangene Jahr? Wofür bin ich dankbar? Was lasse ich gerne zurück? Worauf freue ich mich im kommenden Jahr? Impulse und kreative Zugänge helfen uns, ein wenig im Kopf aufzuräumen. Wo hat Gott seinen Platz in all dem? Auch für diese Frage soll Raum sein.
Klaas Grensemann und Team
Preis stand bei Drucklegung noch nicht fest.

Kursbeschreibung | Online-Anmeldung

Foto: Klaas Grensemann
Foto: Klaas Grensemann
Foto: Klaas Grensemann
Foto: Klaas Grensemann