Aktuell

Aktuell

AKTUELLE MITTEILUNGEN
AUS DEM GEISTLICHEN ZENTRUM KLOSTER BURSFELDE:

Gott bei der Arbeit zuschauen

16. September 2017

Gott bei der Arbeit zuschauen

Nach knapp zwanzig Jahren Engagement für das Geistliche Zentrum Kloster Bursfelde beenden Klaus und Renate Dettke zum 31. Dezember 2017 ihren Dienst als Pastor und Diakonin. Bereits am...

Tanz der Ahninnen und Ahnen

15. September 2017

Tanz der Ahninnen und Ahnen

Im Rahmen des Begleitprogramms lädt das Geistliche Zentrum Kloster Bursfelde ein zu einem Abend mit Uta Böttcher: „Der Meditative Tanz verbindet uns mit den zyklischen Prozessen des...

Mitten im Tod vom Leben umfangen

3. Juli 2017

Mitten im Tod vom Leben umfangen

Mitten im Tod vom Leben umfangen In der Zeit vom 2. Juli – 1. November 2017 wird im Obergaden des Westteils der Klosterkirche der moderne Totentanz von Lisa Huber präsentiert. Auf der...

Neuer Freundesbrief

26. April 2017

Neuer Freundesbrief

Freundesbrief auch als Download verfügbar

Der aktuelle Freundesbrief des Förderkreises Bursfelde wird in diesen Tagen versandt. Ab sofort ist der Freundesbrief auch jeweils als PDF zum Download auf der Homepage des Geistlichen...

Ein Berliner für Bursfelde

20. März 2017

Ein Berliner für Bursfelde

„Ich nehme das als Gottes Berufung für mein Leben“, sagt Klaus-Gerhard Reichenheim, der kürzlich zum neuen Leiter des Geistlichen Zentrums Kloster Bursfelde bestellt wurde....

Jahresprogramm ist online

15. November 2016

Jahresprogramm ist online

Unser neues Jahresprogramm ist online! Download: Jahresprogramm 2017 (PDF) Online ansehen: Programmübersicht

 

Das Jahresprogramm 2017

Mehr ...

Gottesdienste und Andachten

  • 1. Sonntag im Monat 11 Uhr:
    Abendmahlsgottesdienst
  • Jeden Abend 18 Uhr:
    Abendgebet
  • Sonntag / Feiertag 18 Uhr:
    Abendgebet mit Liedern aus Taizé
Die nächsten Gottesdiensttermine

Offener Meditationskreis

Jeweils am 1. und 3. Donnerstag des Monats in der Zeit von 19.30 bis 21.00 Uhr im Geistlichen Zentrum Kloster Bursfelde.

Leitung: Katja Näther und Jutta Bernick

Weitere Informationen

Informationen und Anmeldung

Online-Anmeldeformular

Tel.: 05544 1688
Fax: 05544 1758