Kirche

Herzlich Willkommen in der Klosterkirche Bursfelde!

Erbaut im Jahre 1093 lädt die Klosterkirche auch heute noch Menschen ein, die Räume für Stille und Gebet auf sich wirken zu lassen.

Über 900 Jahre lang haben Menschen diese Räume betreten und all das mitgebracht, was sie gerade beschäftigt. Freude, Gesang, Stille und Tanz, aber auch Kummer und Tränen. Das darf so sein. Dieser Ort hält uns aus – wie wir sind. Ob zu einem kurzen Besuch oder weil Sie als Gast im Tagungshaus diese Kirchräume betreten: Sie sind von Herzen willkommen!

Öffnungszeiten

Die Klosterkirche ist das ganze Jahr von 8 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei. 

mehr lesen

Stille und Gebet

Besucher sind eingeladen, den Raum auf sich wirken zu. Die Augen schweifen zu lassen ...

mehr lesen

Gottesdienste und Andachten

Regelmäßige und aktuelle Termine der Gottesdienste und Andachten im Geistlichen Zentrum Kloster Bursfelde.

mehr lesen

Führungen

Kirchenführungen können vereinbart werden, sofern die Kirche nicht anderweitig belegt ist.

mehr lesen

Geschichte

Die Benediktinerabtei Bursfelde wurde im Jahr 1093 gegründet und hat seitdem eine wechselvolle Geschichte erlebt.

mehr lesen

Abt und Konvent

Seit 1828 wird jeweils ein Professor der Theol. Fakultät der Universität Göttingen zum Abt von Bursfelde berufen.

mehr lesen

Bildergalerie

Lassen Sie sich einladen zu einem virtuellen Rundgang durch die Klosterkirche in Bursfelde.

mehr lesen