Hier kannst Du dich ganz bequem ONLINE für eine Teilnahme zum KlosterProjekt anmelden. Per Mail erhältst du die Bestätigung, dass deine Anmeldung bei uns angekommen ist. Ob du dabei bist und einen der max. 12 Teilnehmenden - Plätze bekommen hast, erfährst du zeitnah von uns per Mail. Mit der Teilnahmebestätigung erhältst du dann auch alle weiteren Informationen zum Projekt. Du wirst auch von uns informiert, wenn wir dich auf eine mögliche Warteliste gesetzt haben.

Externer Inhalt

An dieser Stelle wird Ihnen externer Inhalt angezeigt. Klicken Sie auf "Externen Inhalt anzeigen", wenn Sie damit einverstanden sind. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externen Inhalt anzeigen

Das KlosterProjekt für junge Erwachsene wird unterstützt von der Heinrich-Dammann-Stiftung

Heinrich Dammann Stiftung

Die Heinrich-Dammann-Stiftung wurde 1991 gegründet, um die Arbeit mit Jugendlichen zu fördern. Denn dass die Jugend unsere Zukunft ist, das war die Überzeugung der Stiftungsgründer Ortrud und Heinrich Dammann. In ihrem Sinne fördern wir Projekte, die sich in Richtung dieser Zukunft engagieren. Dazu zählt insbesondere die Jugendarbeit der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, aber auch viele andere kirchliche und nichtkirchliche Projekte.

Schwerpunkte der Förderung legen wir auf die Partizipation Jugendlicher, die Vernetzung der Träger von Jugendarbeit und die Entwicklung zukunftsweisender Jugendarbeit auf dem Land.
Projekte zum Beispiel, die Jugendliche ermutigen, sich mit gesellschaftlichen Entwicklungen auseinanderzusetzen und sie selber zu gestalten. Oder Vorhaben, die Gemeinschaft stiften und Jugendlichen Orientierung bieten. Oder kulturelle Projekte, die die Talente von Jugendlichen fördern, sie zu kreativem Schaffen anregen, die ihr Selbstbewusstsein und ihr Vertrauen in eigenen Möglichkeiten stärken. Projekte und Vorhaben also, die modellhaft sind für eine zeitgemäße und zukunftsweisende Jugendarbeit.

Hier gehts zur Homepage der Heinrich-Dammann-Stiftung